Pre-Moot-Veranstaltungen

Im Vorfeld der Verhandlungsrunden in Wien finden weltweit an vielen Universitäten und Institutionen Trainingsrunden (Pre-Moots) und Workshops statt, die es den Teams ermöglichen, das Auftreten vor Schiedsrichtern zu üben, sich mit anderen Teams auszutauschen und von diesen zu lernen. Das Team der Universität St. Gallen plant, auch dieses Jahr an verschiedenen Pre-Moots teilzunehmen, um eine möglichst effektive Vorbereitung zu ermöglichen. Die Auswahl der Pre-Moots hängt von verschiedenen Faktoren, u.a. auch von der Unterstützung durch Sponsoren, ab.